Gartenfreunde Moorfeld e.V.
WILLKOMMEN
Weitere Presseberichte Weitere Presseberichte
Lage und Anfahrt
2014 von Studenten ins Leben gerufen hat „unser“ Kulturgarten“  durch die Deutsche Umwelthilfe (DUH) einen Preis als  „Garten der Integration“ erhalten. Zeitgleich fand das Sommerfest im Kulturgarten statt. 48 Initiativen aus ganz Deutschland haben sich bei dem Wettbewerb beworben, überzeugt hat „unsere Gruppe“ aus Lüneburg. Rund 25 Menschen verschiedener Nationalitäten, Generationen und Kulturen treffen sich regelmäßig im Garten. Das Ziel, Berühr- ungsängste abzubauen und gemeinsam Zeit zu verbringen, ist längst erreicht. Eva Kern engagiert sich in der Initiative seit sie nach Lüneburg gezogen ist, das war im Jahr 2015. Ihr Mitbewohner hat den Kulturgarten gegründet. 30 Grad zeigte das Thermometer beim Sommerfest. Das lockte viele Lüneburger an, sie konnten Kartoffeln und Topinambur ernten, Fußball spielen, an einem Siebdruck-Workshop teilnehmen oder am Lagerfeuer ihr Stockbrot rösten. Ein Gartentag, bei dem jeder willkommen ist, findet sonnabends um 14 Uhr statt.  Preisübergabe von der DUH an Parzelle 105                                                     Wettbewerb „Garten der Integration“:                                                     Insgesamt zeichnet die Deutsche Umwelthilfe                                                     drei Gartenprojekte und Initiativen mit einem                                                     Preisgeld von 500 Euro aus, die Geflüchtete mit-                                                     einbeziehen oder von ihnen selbst initiiert wurden.                                                     SilkeWissel (DUH) und “KGf “ Eva Kern (r)
L iebe Gartenfreunde,